Programm für das SAMT am 3. Dezember 2016

SAMT Programm

Hey AniMangafans!

In einem Monat – am 3.12 – ist schon wieder das nächste SAMT. Geht schnell, was?
Das ist das letzte SAMT des Jahres, darum haben wir versucht, ein schönes, weihnachtsliches Programm aufzustellen.
Da es für Eis mit Sicherheit zu kalt ist, bieten wir euch stattdessen Waffeln (20 ct/Stück) sowie Tee und heißen Kakao an (50 ct/Tasse). Als besonderes Feature wird es Stockbrot überm Lagerfeuer draußen geben (50 ct/Stück).
Wenn ihr wollt, könnt ihr auch gerne ein paar Plätzchen backen und mitbringen – wir würden uns alle freuen 🙂 Ihr könnt euer schönstes Plätzchen vom Blech auswählen, dann stimmen wir alle ab und wer das optisch schönste Plätzchen hat, kriegt eine kleine weihnachtliche Aufmerksamkeit. Backt jetzt aber keinen Mega-3D-Pikachukuchen, sondern nehmt einfach das schönes Plätzchen eures Bleches…
Außerdem rufen wir alle Willigen zu ein paar Runden Beyblade auf. Wenn ihr selber welche habt: mitbringen. Wir haben nicht genug. Außerdem bereiten wir ein Anime-Ratespiel vor.
Natürlich gibt es auch wieder den obligatorischen Zeichenwettbewerb: wir teilen wieder in eine Anfänger – und Fortgeschrittenengruppe ein. Wer mitmachen will, findet sich um kurz vor 14:00 in der Bluebox ein, gezeichnet wird von 14:00 – 14:30. Kniff diesmal: bringt irgendwie was Weihnachtliches in euer Bild – egal ob Schnee, Geschenke, Weihnachtsmützen, Schlitten oder eine Neuinterpretation des Krippenspielmotivs. Zu gewinnen gibt es ein paar Mangamotiv-Poster.
Als Weihnachts-SAMT-eigen soll diesmal gewichtelt werden. Dafür besorgt ihr bitte etwas, das nicht mehr als 5€ kostet und seid um kurz vor 16:00 in der Bluebox, um eure Geschenke abzugeben. Um 16:00 wird verteilt. Nur wer auch ein Geschenk verwichtelt, darf sich eines nehmen. Ist eigentlich klar.
Also dann! Wir hoffen auf viel Beteiligung und gute Laune wie jedes Mal! Backt fleißig Plätzchen und sucht ein lustiges und/oder cooles kleines Wichtelgeschenk.
Wir freuen uns auf euch!

Das SAMT-Team